zurück zur Übersicht
 

Mit einem Baggerbiss beginnt der Neubau des Flattichhauses

Der Neubau der Evangelischen Gesellschaft (eva) bietet künftig 37 Plätze für Kinder, Jugendliche und Familien, die Hilfen zur Erziehung erhalten. Der erste Bauabschnitt soll bis Anfang 2019 fertig gestellt werden, danach wird das alte Gebäude von 1960 abgerissen. Bis 2020 wird ein zweites Haus gebaut. Die Baukosten liegen insgesamt bei 5,8 Millionen Euro

 
Systembau